05.11.21
Tickets FULLAX - Support: Fey & Fennek , präsentiert vom Musikschutzgebiet in Wabern
Kulturwoche Wabern in der Mehrzweckhalle

05.11.21  Tickets für FULLAX - Support: Fey & Fennek präsentiert vom Musikschutzgebiet

Tickets zu FULLAX - Support: Fey & Fennek Wabern


Sollten Sie bei der Online-Buchung Unterstützung benötigen, können Sie sich gerne unter Tel.: 05683/5009-35 an uns wenden.

Informationen

Fullax. Das ist nicht „noch ’ne Indie Band“, das ist „die Band, bei der sich keine Indie-Schublade so ganz zudrücken lässt“. Fullax ist ein Puzzle aus Synthie-Sounds, deutschen Texten, Gitarren, Gedichten und elektronischen Beats. Mit dieser Kombination versetzen die zwei Nord-Hessen ihre Zuhörer in eine gewisse Melancholie. Immer genau so schön, dass es ein bisschen wehtut.


Support:

Fye & Fennek  …spielen mit den Kontrasten aus Heimat und Fernweh, Naturliebe und Großstadtleben sowie Gemeinschaft und Individualität. Das Elektropop-Duo findet Gefallen an Gegensätzen, dem gefangen sein zwischen zwei Welten und verleiht diesem Gefallen Ausdruck – in ihren Lyrics, Musikvideos und schließlich auch im Titel ihres jüngst erschienen Debütalbums „Separate Together“. Selbst ihre Musik ist ein Kontrast in sich: Einfühlsame Singer-/Songwriter-Mentalität trifft auf tanzbare elektronische Klänge. Die Lyrics spiegeln eine schier unstillbare Sehnsucht nach Freiheit und Unbeschwertheit, eine Jagd nach der Jugend. Es geht ums Loslassen, den mutwillig herbeigeführten Kontrollverlust.

Fye&Fennek haben 2021 ihr zweites Studioalbum “destruct pop” rausgebracht und veröffentlichen im Oktober ihre Single “dead radio”.

Bislang haben Fye&Fennek mehrere Konzerte in Deutschland, darunter kleinere Festivals sowie support für Kat Frankie, Faces on tv und Lui Hill gespielt. Ihr aktuell erfolgreichster Track hat über 2 Millionen Klicks auf spotify. Derzeit produziert die Band neue tracks und spielt erste Konzerte nach der Pandemie frisch getrennt vom alten Label und booking. 


___

Einlass zur Veranstaltung nach den 3G-Regelungen!

Wir bitten Sie, Ihre Bestätigung der Corona-Impfung in Form eines Impfausweises, Bestätigung der Impfung in Papierform oder des Nachweises auf der Cov-App in Verbindung mit Ihrem Personalausweis vorzuzeigen. 

Falls Sie zur Personengruppe der, von einer Corona-Erkrankung Genesenen, gehören, bringen Sie bitte Ihren Nachweis darüber vom Gesundheitsamt mit. Dieser darf die Dauer von rückwirkend 6 Monaten nicht überschreiten.

Personen, die nicht oder noch nicht vollständig geimpft sind, legen bitte einen Beleg einer Testung vor, der im Falle eines Antigen-Testes nicht älter als 24 Stunden ist. Für einen PCR-Test gilt die Regelung nicht älter als 48 Stunden. 

Diese Regelungen gelten ab dem 12. Lebensjahr. Für Kinder im Grundschulalter bzw. bis 12 Jahre genügt die Vorlage des Testheftes der jeweiligen Schule
Alle Bescheinigungen bitte in Kombination eines Personalausweises vorlegen.