06.11.21
Tickets Comedy: Liza Kos, „Was glaub‘ ich, wer ich bin?!
Kulturwoche Wabern in der Mehrzweckhalle

06.11.21  Tickets für Comedy: Liza Kos „Was glaub‘ ich, wer ich bin?!"

Tickets zu Comedy: Liza Kos Wabern


Sollten Sie bei der Online-Buchung Unterstützung benötigen, können Sie sich gerne unter Tel.: 05683/5009-35 an uns wenden.

Informationen

Liza Kos kommt aus Moskau. Mit 15 zieht sie mit ihren Eltern aufs Land – nach Deutschland. Hier will und muss sie sich integrieren und lernt die Landessprache, die sie auch bald perfekt beherrscht: Türkisch! Nach vier Jahren unterm Kopftuch, hängt sie dieses an den Nagel und beschließt eine „richtige Deutsche“ zu werden. Um dies zu erreichen und die Integration endlich abzuschließen meldet sie sich in Aachen in einem Karnevalsverein an und beginnt Öcher Platt zu lernen. 

„Was glaub' ich, wer ich bin?!“ ist ein vielschichtiges Kabarett-Comedy Programm, das u.a.   Liza Kos' eigene und eigentümliche Integration erzählt. Sei es über ihr Herkunftsland Russland, die Türkei oder ihre Wahlheimatland Deutschland. 

Die Bühne ist Ihre Welt, in der sie sich herrlich erfrischend austobt und trocken-humorvoll, augenzwinkernd und mit Leichtigkeit mit vorherrschenden Klischees spielt. Denn die kennt Liza zu genüge. Schlagfertig und mit verblüffenden Wendungen spielt die Wahlaachenerin mit ihren drei Identitäten und dem Selbstverständnis der Frau. „Von Minirock und weiße Stiefel tragenden Russinnen, die Wodka trinken, über Türkinnen, die ihren Mann von hinten im Auge behalten, zu mülltrennenden Deutschen, wird jede Nation durch den Kakao gezogen.“ 

Durch ihre „integrationsbedingte Persönlichkeitsspaltung“ schlüpft das Multi-Kultitalent gekonnt in verschiedene Rollen und bietet einen unterhaltsamen Mix aus Persiflage, Parodie und Liedern. Ein Programm voller Überraschungen und Kontraste.

Weitere Infos:
www.lizakos.de


Live-Musik auf der Lounge-Bühne!
Vor Beginn, im Anschluss sowie in den Pausen der Abendveranstaltungen

Rüdiger Brinkmann: Why not acoustic?, Solo

Rüdiger Brinkmann präsentiert Bekanntes und Persönliches. Seine markante Stimme kombiniert er wunderbar mit dem gekonnten Gitarrrenspiel. Natürlich „Acoustic“. Freuen Sie sich auf Cover-Songs und Stücke aus seinem Album „Kollege Hertz“, dass einen Blick in tiefgründiges kleiner Alltagsbeobachtungen bietet.  Rüdiger Brinkmann macht Musik für Kopf und Bauch. 

___

Einlass zur Veranstaltung nach den 3G-Regelungen!

Wir bitten Sie, Ihre Bestätigung der Corona-Impfung in Form eines Impfausweises, Bestätigung der Impfung in Papierform oder des Nachweises auf der Cov-App in Verbindung mit Ihrem Personalausweis vorzuzeigen. 

Falls Sie zur Personengruppe der, von einer Corona-Erkrankung Genesenen, gehören, bringen Sie bitte Ihren Nachweis darüber vom Gesundheitsamt mit. Dieser darf die Dauer von rückwirkend 6 Monaten nicht überschreiten.

Personen, die nicht oder noch nicht vollständig geimpft sind, legen bitte einen Beleg einer Testung vor, der im Falle eines Antigen-Testes nicht älter als 24 Stunden ist. Für einen PCR-Test gilt die Regelung nicht älter als 48 Stunden. 

Diese Regelungen gelten ab dem 12. Lebensjahr. Für Kinder im Grundschulalter bzw. bis 12 Jahre genügt die Vorlage des Testheftes der jeweiligen Schule
Alle Bescheinigungen bitte in Kombination eines Personalausweises vorlegen.